Der größte aller Gesäßmuskeln, die sich am hinteren Teil des Hüftgelenks befindet. Seine Größe erlaubt es, eine große Menge an Kraft zu erzeugen. Der Muskel entwickelte sich aus einem Adduktoren der Hüfte, die heute noch in niedrigeren Primaten zu sehen sind. Die Entwicklung der Muskelfunktion ist mit der aufrechten Haltung und Veränderungen des Beckens verbunden. Es funktioniert jetzt, um die aufrechte Haltung als eine der Muskeln zu erhalten, die das Hüftgelenk ausdehnt. weiterlesen