Fakten, die Sie über Marketingmaterialien wie Broschüren und Flyer wissen müssen

Wie würden Sie sich fühlen, wenn Ihnen jemand einen Flyer aushändigt, wenn Sie an ihm vorbeigehen? Dies ist in Einkaufszentren und Orten üblich, wo Menschen normalerweise vorbeikommen. Leider werden einige von ihnen irritiert und sind nicht dankbar, wenn sie diese Marketingmaterialien erhalten. Aber gilt das für alle?

Kenne die Statistik: Mythos oder Tatsache?

Für den ersten Fall möchten die Verbraucher wirklich keine Marketing-Materialien erhalten? Laut einem Umfragebericht sehen 74% der Personen, die Marketingmaterial in ihrem Briefkasten erhalten, diese an; 42% von ihnen behalten das Material für ein paar Tage; und 16% behalten sie für mehr Tage oder Wochen.

Ein Umfragebericht zeigte, dass 48% der Kunden nach Erhalt des Materials eine Aktion durchführen. Diese Aktionen besuchen den Shop, senden weitere Informationen oder kaufen ein Produkt.

Planen Sie eine Tür-zu-Tür-Marketingkampagne, um bei Ihrer Geschäftsförderung zu helfen? Dennoch möchten Sie zuerst sicher sein, ob diese Methode wirklich effektiv ist. Sie wollen auch sicher sein, dass es eine hohe Erfolgsgarantie bietet? Oder zumindest wissen, was Kunden darüber denken? 78% der Personen, die an einer Umfrage teilgenommen haben, gaben an, dass sie kostenlose Proben als nützlich empfinden. 68% dieser Leute finden Supermarktangebote als nützlich.

Für den letzten Fall, stimmt es, dass die Verteilung von Flugblättern nicht so effektiv ist wie Presse, Fernsehen oder Direktwerbung?  Die Effektivität von Flyern beträgt 51%, von Fernsehen und Direktmarketing 49% und das Pressevertriebswesen 63%.

Flyer-Verteilung – Wo sind die besten Orte oder Veranstaltungen, um Flyer zu verteilen?

In den meisten Fällen müssen Sie wissen, wie Sie die von Ihnen erstellten Werbeflyer am effektivsten verteilen. Nutzen Sie Ihren physischen Standort – Lassen Sie genug Flyer in Ihrem Geschäft, wenn Sie einen haben. Warum?Sie wissen nie, wie viele dieser Leute Ihren Laden betreten. Sie wissen nicht, wer daran interessiert ist, mehr über Ihr Angebot zu erfahren. Also, ist es am besten, ihnen einige Materialien zu geben, die sie mit nach Hause nehmen können.

Strategische Mailouts – Haben Sie sich jemals in einer Situation befunden, in der ein Kunde von Ihrem Geschäft gekauft hat und nach einem Flyer gefragt hat, der an seiner Adresse geliefert wird, sobald der letzte herauskommt? Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen!
Bei Veranstaltungen – An einer Veranstaltung teilzunehmen bedeutet, viele Menschen zu treffen, denen Sie begegnen können. Einige von ihnen werden daran interessiert sein, mehr über Ihr Unternehmen zu erfahren. Sie können so viele Informationen geben, sobald der nächste kommt. Aber diese Leute würden mehr wissen wollen. Warum also nicht ihnen Flyer geben?

Flyer können wie E-Mails auch von Tür zu Tür verteilt werden. Es ist eine gute Möglichkeit, Ihre lokalen Marketing-Bemühungen zu steigern. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Faltblatt-Vertriebskampagne weiter optimieren können!

Die Verteilung von Flyern ist eine der effektivsten traditionellen Methoden, um Ihr Unternehmen bekannt zu machen. Deshalb auch jetzt mit den fortschrittlichen Lösungen; Unternehmen verlassen sich immer noch auf die traditionellen Methoden. Denn sie wissen, wie wichtig es ist, sich mit diesen fortgeschrittenen zu verbinden.

Wenn Sie sich effektiv über Ihr Geschäft informieren möchten, sollten Sie die Leaflet Distribution-Lösungen nicht vergessen. Informieren Sie Ihre Zielgruppe auf praktische Art und Weise über Ihre Firma und Ihr Geschäft, indem Sie Türen öffnen. Möchten Sie mit dieser Lösung Ihre Werbemaßnahmen weiter optimieren? Wissen was zu tun ist!

Was Sie erwarten können

Durch die Verwendung einer Flugblattverteilung in London können Fehler durch eine Prüfung vermieden werden

Flyer-Verteilung ist ein großartiges Mittel für eine Werbekampagne, vor allem die großen. Warum? Im Vergleich zu anderen Optionen bietet diese Methode die Möglichkeit zur Erprobung. Dies hilft zu wissen, was vermieden werden sollte, um das Fehlerrisiko zu vermeiden.

Wie vermeiden Sie dann Fehler bei dieser Methode? Es gibt viele Möglichkeiten, dies sicherzustellen, und zwar durch Quantifizierung der erhaltenen Antworten. Dies hilft bei der Identifizierung der Kunden, die zurückkehren und neu sind. Sie erhalten auch die Möglichkeit, mit ihnen zu kommunizieren. Und dies ermöglicht Ihnen, die Möglichkeit zu haben, direkt nach einem Kundenfeedback zu fragen. Dies ist eine große Hilfe für Ihre primäre Kampagne.

Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie eine Stichprobe Ihrer bestehenden Kunden haben. Eine kleine Probe würde für den Probentropfen ausreichen. Ihre Probe muss Ihre bestehenden Kunden sein, denn es gibt eine Garantie, dass dies nicht der Fall ist