Die Branche für Internetsicherheit wächst jeden Tag rasant. Je mehr Spezialisten in die Ränge kommen, desto mehr Malware wird gestartet als je zuvor:  230.000 neue Malware-Proben / Tag . Obwohl mehr Ressourcen zur Bekämpfung von Cyber-Angriffen eingesetzt werden, ist die Branche noch lange nicht auf dem Weg, diese Bedrohungen zu bewältigen. Es ist wichtig für uns zu definieren, wie die aktuelle Informationssicherheits- und Cybersicherheitsindustrie mit diesen alarmierenden 12 Cybersicherheitsdaten und -statistiken aussieht : 

 

  1. Alle 39 Sekunden gibt es einen Hackerangriff, von dem jeder dritte Amerikaner jedes Jahr betroffen ist.
  2. 95 Prozent der durchbrochenen Rekorde stammten 2016 aus drei Branchen : Regierung, Einzelhandel und Technologie.
  3. 43 Prozent der Cyber-Angriffe richten sich gegen kleine Unternehmen.  64% der Unternehmen haben webbasierte Angriffe erlebt. 62% haben Phishing- und Social-Engineering-Angriffe erlebt. 59 Prozent der Unternehmen haben bösartigen Code und Botnets und 51 Prozent Denial-of-Service-Attacken ausgesetzt.
  4. Die durchschnittlichen Kosten einer Datenverletzung im Jahr 2020 werden 150 Millionen US-Dollar überschreiten , da mehr Geschäftsinfrastrukturen verbunden werden.
  5. Seit 2013 werden täglich 3.809.448 Datensätze aus Verstößen gestohlen, 158.727 pro Stunde, 2.645 pro Minute und 44 jede Sekunde eines jeden Tages.
  6. Über 75% der Gesundheitsbranche sind im vergangenen Jahr mit Malware infiziert worden .
  7. DDoS-Angriffe im Großmaßstab steigen im vierten Quartal 2016 um 140 Prozent .
  8. Es wird erwartet , dass von 2017 bis 2021 rund 1 Billion US-Dollar weltweit für Cybersicherheit ausgegeben werden.
  9. Ungefüllte Cybersicherheitsjobs weltweit werden bis 2021 3,5 Millionen erreichen. Mehr als 209.000 Cybersicherheitsjobs in den USA sind nicht besetzt, und die Zahl der Stellenangebote ist in den letzten fünf Jahren um 74% gestiegen .
  10. Bis 2020 wird es rund 200 Milliarden angeschlossene Geräte geben . Das Risiko ist real mit IoT und seinem Wachstum. Laut den Zahlen, die in einem aktuellen Symantec Internet Security Threat Report zusammengetragen wurden, gibt es 25 verbundene Geräte pro 100 Einwohner in den USA.
  11. Nur 38 Prozent der globalen Organisationen geben an, dass sie bereit sind , mit einem ausgeklügelten Cyber-Angriff umzugehen.
  12. Die Gesamtkosten für Cyberkriminalität, die weltweit begangen werden, belaufen sich auf 100 Milliarden Dollar.  Denken Sie nicht, dass das ganze Geld von Hackern kommt, die auf Unternehmen, Banken oder wohlhabende Prominente abzielen. Einzelne Benutzer wie du und ich sind auch Ziele. Solange Sie mit dem Internet verbunden sind, können Sie Opfer von Cyber-Angriffen werden.

 

Was soll das alles heißen? Im vergangenen Jahr sagte Ginni Rometty, IBMs Chairman, President und CEO:  „Cyberkriminalität ist die größte Bedrohung für jedes Unternehmen auf der Welt.“

Und sie hatte Recht. In den nächsten fünf Jahren könnte Cyberkriminalität zur größten Bedrohung für jede Person, jeden Ort und jedes Ding auf der Welt werden.